«RAL5010 on tour 2015»
Die Ausgangslage für die Serie „RAL5010 on tour“ bilden Postkarten, die Andreas Hofer beim Stöbern in Brockenhäusern gefunden hat. Über die Fotografien all der bekannten  Ferien Destinationen lässt er partiell die Kunstharzfarbe mit der Nummer RAL5010 fliessen, welche vom Anbieter auch als Himmelblau bezeichnet wird. Glänzend und körperhaft verbindet sie den meist wolkenlosen Himmel mit dem darunter liegenden Ort. Die Farbvolumen wirken einerseits zufällig gesetzt, fügen sich andererseits aber plausibel in die räumliche Situation des Postkartenmotives. Diese Wirkungsweise kommt zu Stande, da Hofer mit digitalen Werkzeugen Schatten in die Umgebungen montiert hat, bevor er auf die manipulierten Bilder mit der physischen Farbe einwirkte. Schweift man mit dem Blick über den Ständer, in dem die Postkarten präsentiert sind, tourt RAL5015 durch die ganze Welt, entlang den bekannten Städten, touristischen Badestränden und einschlägigen Winterkurorten.

B040_aa_Andreas_Hofer

B040_b_Andreas_Hofer

B040_c_Andreas_Hofer

B040_d_Andreas_Hofer